aktuelle Veranstaltungen

Gemeinsames IFTAR-Fastenbrechen

Adam (a.s.) der Vater der Menschheit

Freitag 10.05.2019 ab 20:00 Uhr

Ufa Fabrik Berlin
Eingang Variete Salon
Viktoriastrasse 10-18 | 12105 Berlin

info@sufi-zentrum-rabbaniyya.de

 

 

Der Sufi-Abend in Berlin widmet sich in diesem Ramadan den 6 großen Propheten und Ahnenvätern

10. Mai 2019 |

"Adam (a.s.) der Vater der Menschheit und Abraham (a.s.) der Freund Gottes"

RAMADAN IST WIEDER DA

Über diesen großen, feierlichen Monat sagte der heilige Prophet Muhammed (sav): „Sein Anfang ist Barmherzigkeit, seine Mitte Vergebung und sein Ende eure Errettung vor dem Feuer der Hölle.“

Auch in diesem Jahr möchten wir unsere Freunde und Gäste einladen mit uns gemeinsam den Monat der Barmherzigkeit und Nächstenliebe bei gemeinsamen Fastenbrechen zu zelebrieren.

Nach einer meditativen Einstimmung auf den Abend mit traditioneller Naqshbandi Hatme Hajegan Dhikr, brechen wir unser Fasten mit dem Azan zum Abendgebet, speisen gemeinsam das Iftar-Mahl und hören dabei Geschichten über die Propheten.

Im Anschluss findet das gemeinsame Tarawih-Gebet statt. Wir freuen uns darauf unsere Fastenzeit mit unseren Geschwistern im Glauben und unseren Freunden, Nachbarn und interessierten Gästen zu verbringen.

Komm, Wer Immer Du Bist!

Komm zum gemeinsamen Iftar-Fastenmahl! Kostenfrei, da unbezahlbar.

Spenden sind willkommen.

Der Sufi-Abend in Berlin ist eine Veranstaltung des Sufi Zentrum Rabbaniyya, Europäisches Zentrum für Sufismus und interreligiöse Begegnungen e.V.

 

Anfahrt:

1557196620
powered by webEdition CMS