Link verschicken   Drucken
 

Ist jetzt die Zeit zu gehen?

Bismillah-ir-Rahman-ir-Rahim
Ist jetzt die Zeit zu gehen?Sheikh Eşref Efendi | Berlin  18.02.2010
 

Gepriesen sei der Allmächtige und gelobt sei Der, Der in der Göttlichen Gegenwart Meistgeliebter SAV Im Namen des Schöpfers Selam Aleykum lieber Bruder, Wir danken dir für dein Vertrauen, möge der Herr, Allah, uns dieses Vertrauens würdig erweisen. Du fragst: »Ist jetzt die Zeit zu gehen?« Lieber Bruder, Lass uns dieser Frage gemeinsam die Antwort geben. was ist `kommen` was ist `gehen`?
ist nicht beides trennungsbedingt? Wenn wir kommen, kommen wir, indem wir uns von dem, mit dem wir zusammen waren, trennen. Wenn wir gehen, gehen wir, indem wir uns wieder von dem trennen, mit dem wir zusammen waren. Das ist die Wahrheit! Worauf kommt es dann an? Es kommt darauf an zu wissen, welche Einheit es ist, die so `lohnenswert` ist, das man das Andere dafür opfert. Darauf kommt es an. Jawohl! Das ist das Leben. Es geht um die richtige Einheit!

 

Ein Beispiel: In dem Militär ist es nicht von Unwichtigkeit, dass jeder in seiner Einheit seinen Dienst erfüllt. Wenn man im Militär einen Verirrten oder einen Verwirrten antrifft, den fragt man zuerst: »Was suchst du hier? Wo ist deine Einheit?« Oder »In welcher Einheit bist du?« Es geht also immer um die Einheit! Aber welche Einheit ist unsere Einheit? Das ist die Frage. Und wir fragen: O lieber Bruder, was denkst du, wo deine Einheit ist?

 

Wisse: Ein Leben ohne Einheit ist kein Leben, eher ein Zombie-leben. Denn nur ein Zombie lebt ohne Einheit. Ein Zombie ist ohne eine Einheit, denn es ist getrennt von etwas, was ihm ja die Einheit gewährte: »seiner Seele.« Ohne Seele ist jeder verloren.Und ein Zombie ist Etwas, das seiner verlorenen Seele hinterherjagt. Yes! Im Leben geht es nur um die Einheit und Zugehörigkeit. Und: Wo wir sie finden, dort sind wir zu Hause!

 

Lieber Bruder, manchmal muss es sein, dass wir uns von einem Haus in ein anderes begeben, wenn die Einheit und Zugehörigkeit sich aus alten Haus ver-drückt hat. Und wir müssen schauen wohin sich die Einheit und Zugehörigkeit verdrückt hat. Es kann sogar sein, dass diese sich eigentlich niemals im alten Haus eingenistet hatten, aber wir hatten es aus Unwissenheit so angenommen. Die Feststellung wurde dann zu einer großen Enttäuschung!

 

Lieber Bruder, ist die Einheit und Zugehörigkeit zum alten Haus noch da, dann bleibe. Wenn nicht. Dann... ...ist jetzt die Zeit zu gehen.! Zu gehen ... in die Einheit! So ist das Leben nun mal, jeder muss in einer Einheit dienen, wo er auch zugehört! Wir hoffen, die Antwort reicht aus.

 

PS: auch wenn wir vom alten Haus ins Neue umziehen - solange wir eine Verbindlichkeit zum alten Haus haben, müssen wir unsere Verantwortung dennoch weiter nachkommen. Das heißt: wir können uns scheiden lassen jedoch Vater oder Mutter werden wir immer bleiben. Da ändert sich nichts.

Sei gesegnet und gegrüßt
Freund und Bruder

Sheikh Eşref Efendi